WAS GIBTS NEUES

02.01.2018
Wir wünschen allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr!
05.09.2017
Neue Veranstaltungstermine!
In der kommenden Herbstspielzeit geben wir wieder einige Vorstellungen unseres Programms "Isarmärchen", auf die wir Sie an dieser Stelle aufmerksam machen möchten.
So spielen wir u.a. am Freitag, den 13.10., im Pfarrsaal der Heilig-Kreuz-Kirche, am Samstag, den 28.10., in der Theatergaststätte "Szenerie" in der Drehleier und am Samstag, den 11.11., im Mehlfelds, "Haderner Mpore".
Zum Jahresabschluss gastieren wir, mittlerweile schon traditionell, am 3. Adventssonntag, dem 17.Dezember, bei ars musica im Stemmerhof in Sendling, nähe Harras. Für alle, die bei Einbruch der Dunkelheit wieder zuhause sein möchten, beginnen wir dann schon um 15 Uhr!
Seien Sie herzlich eingeladen, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Nähere Informationen auch zu weiteren Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Termine".
Gerne können Sie uns darüber hinaus auch zu Ihren privaten Anlässen buchen.
Setzen Sie sich dazu telefonisch oder per e-mail mit uns in Verbindung (siehe "Kontakt").
Auf ein Wiedersehen,
mit besten Wünschen bis dahin!
05.06.2017
Wie in den letzten Jahren ist Norbert im Sommer auch heuer wieder bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel engagiert.
Dieses Mal spielt er in der Komödie "Die Pfingstorgel" von Alois Johannes Lippl ( www.luisenburg-aktuell.de ).
Leider können wir deshalb in der Zeit von Mai bis Anfang September keine Isarmärchen-Vorstellungen geben.
Im Herbst geht´s dann bei uns weiter!
Nähere Informationen zu den anstehenden Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Termine".
Gerne können Sie uns darüber hinaus auch zu Ihren privaten Anlässen buchen.
Setzen Sie sich dazu telefonisch oder per e-mail mit uns in Verbindung (siehe "Kontakt").

Auf ein Wiedersehen, und beste Wünsche bis dahin!
19.03.2016
Auch in diesem Jahr hat Norbert wieder zwei Engagements bei den Luisenburgfestspielen in Wunsiedel.
Im Familienstück "Am Samstag kam das Sams zurück" spielt er die Rolle des Herrn Taschenbier, desweiteren ist
er im Volkstheater-Klassiker "Der verkaufte Großvater" unter der Regie von Michael Lerchenberg zu sehen
( www.luisenburg-aktuell.de ).

Das bedeutet, dass wir in der Zeit von Mai bis Anfang September leider keine Isarmärchen-Vorstellungen geben
werden.
Kurzentschlossene können uns noch bis Ende April buchen.
Und dann geht´s im Herbst weiter!

Allen bis dahin eine gute Zeit!

23.12.2015
Wir wünschen Euch Frohe Weihnachten, erholsame Tage und ein erfolgreiches Jahr 2016!
01.03.2015
Liebe Freunde der Münchner Volkssängerkultur !
Für dieses Frühjahr möchten wir Sie auf drei Aufführungen unseres Programms "Isarmärchen" hinweisen
und dazu recht herzlich einladen. Die Auftrittsorte sind diesmal geografisch breit gestreut.
Am Freitag, den 27.03., spielen wir in Ingolstadt im dortigen Altstadttheater.
Am Samstag, den 11.04., geht´s nach Altenau nähe Saulgrub, wir freuen uns auf unser Gastspiel im
"Altenauer Dorfwirt", allseits bekannt aus der BR-Sendung "Wir in Bayern - Ein Dorf wird Wirt".
Und schließlich gibt´s am Samstag, den 09.05., ein Wiedersehen in München, wir treten dann im
gemütlichen Salettl von Sibylle Hildebrandt in Perlach auf.
Nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter der Rubrik "Termine".
Gerne können Sie uns darüber hinaus auch zu Ihren privaten Anlässen buchen.
Setzen Sie sich dazu einfach telefonisch oder per e-mail mit uns in Verbindung (siehe "Kontakt").

An dieser Stelle sei auch darauf hingewiesen, dass Norbert demnächst im Theater zu sehen ist.
Vom 06.03. bis einschließlich 15.03. spielt er am "Theater an der Rott", Eggenfelden, in dem Stück
"Vor dem Ruhestand" ( Regie Philip Stemann ).
Von Mitte Mai bis Anfang August geht´s dann wieder nach Wunsiedel.
Bei den diesjährigen Luisenburg-Festspielen tritt er in der Shakespeare-Komödie "Ein Sommernachtstraum"
unter der Regie von Michael Lerchenberg sowie in dem Musical "Cabaret" ( Regie Robin Telfer ) auf.
Soviel der Neuigkeiten.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen allen bis dahin eine gute Zeit!
31.10.2013
Brettl-Spitzen
"Brettl-Spitzen II" - eine Volkssänger-Revue !
Wir freuen uns, wieder dabei zu sein, mit so wunderbaren Kollegen wie der Couplet-AG, Vroni von Quast,
Gabi Lodermeier, Florian Burgmayr u.a.
Die Veranstaltung findet am 20. und 21.November im Münchner Hofbräuhaus statt. Wie schon im Vorjahr zeichnet
das Bayerische Fernsehen auf.
Eintrittskarten können Sie über das Reservierungsbüro Hofbräuhaus, bei München Ticket und beim
ZKV München erwerben.
Sendetermin der Brettl-Spitzen II ist Sonntag, der 02.Februar 2014, um 19.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen.
Viel Vergnügen dabei!

"Isarmärchen" in Brannenburg und Andechs-Frieding sowie im Hirschgarten !
An dieser Stelle möchten wir alle Freunde Münchner Volkssängerlieder, die etwas außerhalb im Süden Münchens
wohnen und den weiten Weg in die Stadt zu unseren Auftritten scheuen, auf zwei Vorstellungen aufmerksam
machen, nämlich:
Am Dienstag, den 12.11., spielen wir ab 19.30 Uhr beim Schlosswirt in Brannenburg bei Rosenheim,
und am Samstag, den 16.11., um 20.00 Uhr im Landgasthof "Der Obere Wirt" in Frieding bei Andechs.
Außerdem sind wir im November auch zweimal im Hirschgarten in München zu sehen, nämlich
am Freitag, den 15.11., sowie am Freitag, den 22.11., jeweils ab 19.30 Uhr.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Terminseite.

Für heute danken wir für Ihr Interesse und würden uns natürlich freuen, Sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen !
03.08.2013
Bald gehts weiter !
Liebe Freunde Münchner Volkssängerlieder !
Das Warten hat ein Ende !
Nach einer längeren Pause, bedingt durch Norbert`s Engagement den Sommer über bei den Luisenburg-Festspielen
in Wunsiedel, starten wir demnächst in die neue Spielzeit.
Los gehts am Freitag, den 20.September 2013, einen Tag vor Wiesnbeginn.
An diesem Abend werden wir bei einer Live-Sendung des Bayerischen Rundfunks auf „Bayern 1“ mitwirken.
Im „Treffpunkt Volksmusik“ sind wir dann mit mehreren Couplets zu hören.
Sendezeit ist von 19.05 Uhr bis 19.55 Uhr.
Der zweite Teil dieser Veranstaltung wird in einer Aufzeichnung am Freitag, den 04.10., im gleichen Programm
zur selben Zeit ausgestrahlt.
Wegen des Radiotermins mussten wir übrigens den für diesen Tag geplanten Auftritt bei ars musica auf
Donnerstag, den 3.Oktober, verschieben.
Wir bitten alle, die uns gerne am 20.September im Stemmerhof gesehen hätten, um Verständnis.
Weitere Auftrittstermine, so z.B. im Münchner Hirschgarten oder im Bürgerhaus Römerschanz, Grünwald,
erscheinen demnächst auf unserer Terminseite.
Neues von den Brettlspitzen !
Nach dem großen Erfolg der Fernsehsendung vom 10.März 2013 wird es eine Fortsetzung der Brettlspitzen geben,
diesmal aus dem Münchner Hofbräuhaus. Wir freuen uns, wieder mit von der Partie zu sein.
Aufgezeichnet wird am Mittwoch, den 20., und Donnerstag, den 21.November 2013.
Auf den Sendetermin werden wir, sobald bekannt, an dieser Stelle hinweisen.
Wir danken allen „WAS GIBTS NEUES“-Lesern und Besuchern unserer Internetseite für ihr Interesse.
Wir werden Sie hier weiterhin über alles Wichtige informieren und hoffen natürlich, Sie demnächst als Besucher
einer unserer nächsten Vorstellungen begrüßen zu dürfen!
20.04.2013
Warum spielen wir im Sommer 2013 kein "Isarmärchen"?
Weil Norbert von Ende April bis Anfang August bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel
beschäftigt ist.
Er spielt dort unter der Regie von Susi Weber den "Herrn Taschenbier" in "Eine Woche voller Samstage"
von Paul Maar und den "Kaufmann Nusser" in "Die Fahnenweihe" von Josef Ruederer.
Diese Produktion wird vom Bayerischen Fernsehen aufgezeichnet.
Ab September gehts dann wieder weiter mit dem "Isarmärchen".
Genauere Angaben dazu gibts unter "TERMINE".
Anfragen für Auftritte nehmen wir in der Zwischenzeit gerne entgegen.
Unter "WAS GIBTS NEUES" werden wir ab sofort auf Aktuelles rund ums
"Isarmärchen" hinweisen, wie z.B. auf besondere Konzerte oder Sendungen
in Rundfunk und Fernsehen.
Am 8.Februar hat Stefan Semoff in "Volksmusik auf Bayern 1" eine wunderbare Sendung über die
Münchner Vorstadtstrizzis "Kare und Lucki" gemacht, in der eine ganze Reihe von Liedern unserer
CD "Isarmärchen" gespielt wurden.
Am Sonntag, den 10.März, waren im Bayerischen Fernsehen die "Brettlspitzen" zu sehen,
eine Volkssänger-Revue, die wir im letzten November mit den Kollegen der Couplet-AG,
Gabi Lodermeier, Harald Helfrich und anderen in der Gaststätte "Münchner Haupt" aufgezeichnet haben.
Trotz der Konkurrenz des zeitgleich ausgestrahlten neuen "Tatort" mit Til Schweiger war die Sendung ein runder
Erfolg.
Überdurchschnittlich viele Zuschauer haben Briefe und Mails an den BR geschickt.
Großes Lob für die "Brettlspitzen", verbunden mit der Frage:
Wann gehts weiter?